RUHRWERT vermittelt 229 Quadratmeter Bürofläche in der Duisburger Tonhallenpassage

13.11.2017

Eine inhabergeführte Unternehmensgruppe mietet ca. 229 Quadratmeter Bürofläche für drei Jahre an der Tonhallenpassage in Duisburg an und erweitert damit seinen Standort im Ruhrgebiet. Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter an insgesamt 30 Standorten deutschlandweit.

Linda Ohters, Consultant bei der RUHRWERT GmbH, war bei der Flächensuche beratend tätig und stellte den Kontakt zum Eigentümer, einem namhaften institutionellen Investor her.

„Die positive Stadtentwicklung Duisburgs spiegelt sich in Neubauvorhaben wie dem Geschäftshaus Düsseldorfer Straße oder der neuen Dienststelle des „LANUV“ wider. Das Anmietungsinteresse auch von überregionaler Seite belegt die gesteigerte Standortqualität“, so Linda Ohters von RUHRWERT.


Alle News